Luis Valença im Porträt

Altmeister der Hohen Schule

Sie zeigen schwierigste Dressurlektionen und die Kunst der Hohen Schule in Perfektion: die Equipe um Luis Valença. Der Altmeister aus Portugal und sein Team sind von Beginn an fester Bestandteil der Europa-Tour und blicken auf eine lange Show-Historie zurück. Mit wunderschönen weißen Lusitanos verzaubern sie Jahr für Jahr das Publikum in den größten Arenen in ganz Deutschland und Europa.

Sie zeigen schwierigste Dressurlektionen und die Kunst der Hohen Schule in Perfektion: die Equipe um Luis Valença. Der Altmeister aus Portugal und sein Team sind von Beginn an fester Bestandteil der Europa-Tour und blicken auf eine lange Show-Historie zurück. Mit wunderschönen weißen Lusitanos verzaubern sie Jahr für Jahr das Publikum in den größten Arenen in ganz Deutschland und Europa.

Um die Lektionen der Hohen Schule mit der gewissen Leichtigkeit zeigen zu können, müssen die Pferde besondere körperliche Fähigkeiten und Charaktereigenschaften mitbringen. Für Luis kommt hier nur eine Rasse in Frage: die edlen Lusitanos. Neben der hohen Knieaktion und den eleganten Gängen, die sie von Natur aus mitbringen, sind sie außerdem sehr ausdrucksstarke Wesen, die sich gern in der Arena präsentieren.

Besonderer Familienbetrieb

Für den portugiesischen Altmeister ist die Arbeit mit Pferden zu einer großen Leidenschaft, gar Lebensphilosophie geworden. Diese Passion teilen bereits Familienmitglieder dreier Generationen, die zum Teil auf unterschiedlichen Kontinenten leben: Doch ob in Portugal oder fernab in Australien – sie alle vereint die tiefe Verbindung zu den Tieren und die Leidenschaft für das Reiten.

Für den portugiesischen Altmeister ist die Arbeit mit Pferden zu einer großen Leidenschaft, gar Lebensphilosophie geworden. Diese Passion teilen bereits Familienmitglieder dreier Generationen, die zum Teil auf unterschiedlichen Kontinenten leben: Doch ob in Portugal oder fernab in Australien – sie alle vereint die tiefe Verbindung zu den Tieren und die Leidenschaft für das Reiten. Für den Erfolg der Equipe Valença ist maßgeblich auch Luis‘ Tochter Filipa verantwortlich. Zusammen mit ihr bespricht der Altmeister neue Choreografien, sucht talentierte Reiter und geeignete Show-Pferde. Sie ist es auch, die das Team während der Europa-Tour begleitet und dafür Sorge trägt, dass es Mensch und Tier auch abseits der Arena bestens geht.

Mann mit weißem Pferd

Luis Valença bei CAVALLUNA

Bei CAVALLUNA zeigt das Team um Luis Valença schwierigste Lektionen der Hohen Schule in Perfektion – wie beispielsweise die Kapriole. Die sechs Reiter präsentieren beindruckende Formationen, lassen jede noch so schwierige Lektion spielend einfach aussehen und laden das Publikum so zum Träumen ein – Harmonie pur!

Bei CAVALLUNA zeigt das Team um Luis Valença schwierigste Lektionen der Hohen Schule in Perfektion – wie beispielsweise die Kapriole. Die sechs Reiter präsentieren beindruckende Formationen, lassen jede noch so schwierige Lektion spielend einfach aussehen und laden das Publikum so zum Träumen ein – Harmonie pur!

Kapriole
Aktuelle Show
Oktober 2022 - Juni 2023

CAVALLUNA - Geheimnis der Ewigkeit

Erleben Sie die neue Europa-Tour 2022/2023 in über 34 Städten. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets.

Wintershow München
CAVALLUNA Kids - WinterWünscheLand (Showpalast München)
26. Dezember 2022 - 08. Januar 2023

Die Wintershow in München

Erfahren Sie alles über die neue Familienshow "WinterWünscheLand" im SHOWPALAST MÜNCHEN.

Kommende Show
CAVALLUNA – Land der Tausend Träume
Ab Oktober 2023

CAVALLUNA – Land der Tausend Träume

Die kommende Show startet ab Oktober 2023! Jede Woche kommen neue Shows in den Verkauf.