Zu sehen in

EQUILA, eine berührende Geschichte

In einer Arena, irgendwo in einer zauberhaften, anmutenden Landschaft, umgeben von Bergen, Steppen und Wasser, beginnt die berührende Geschichte an einem sagenumwobenen Ort. Es ist das magische Land EQUILA, in dem die harmonische, tiefe Verbindung zwischen Mensch und Pferd gelebt wird und an dem alles möglich zu sein scheint. in diesem Land wird jedes Jahr ein großes Turnier ausgetragen – und zwar zwischen den Völkern Villagers und Free Riders.

Mit dem Traum, das Turnier eines Tages zu gewinnen und bester Reiter des Landes zu werden, fängt das große Abenteuer des jungen Villagers Phero an. Gemeinsam mit seinem Pferd Arkadash, zu dem der junge Held in einer magischen Begegnung findet, bricht Phero auf zum Gipfel der Helden. Damit beginnt eine fantastische Reise voller zauberhafter Momente…

Münchens neues Showerlebnis

EQUILA ist ein magischer Mix aus epischen Begegnungen, spektakulären Reit-Szenen und einer bewegenden Geschichte über Mut, Freundschaft und den berührenden Zauber der Begegnung von Mensch und Pferd.

Abend für Abend verwandelt sich der für EQUILA gebaute SHOWPALAST MÜNCHEN in eine Welt der Phantasie und Inspiration.