DE
EN
Welt der Fantasie
Europa-Tour 2018/2019 Buchen Sie jetzt
EQUILA
SHOWPALAST MÜNCHEN Buchen Sie jetzt
EQUILALAND
Pferde-Erlebniswelt München Buchen Sie jetzt

Informationsblatt-Kundenumfrage

Informationsblatt zum Datenschutz für unsere Kundenumfrage

Guten Tag und Danke für Ihre Interesse an unserer Internetseite. Neben anderen Dingen nehmen wir Ihre Rechte auf Privatsphäre, Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung sehr ernst. Daher möchten wir Sie über folgendes informieren:

Wer sind wir?

Apassionata World GmbH
Kantstr. 24
D – 10623 Berlin

Telefon: +49 (0)30 225 009-120
(Montag bis Freitag von 9-17 Uhr)
Telefax: +49 (0)30 225 009-444

Email: [email protected]

Wer ist bei uns für den Datenschutz verantwortlich (Datenschutzbeauftragter)?

Bei uns ist jeder für das Thema Datenschutz verantwortlich. Zusätzlich haben wir uns entschieden, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Um seine Unabhängigkeit zu gewährleisten, haben wir einen externen Berater beauftragt. Dabei handelt es sich um den Rechtsanwalt Dr. Stephan Gärtner. Gern können Sie ihn jederzeit kontaktieren. Sie erreichen ihn wie folgt:

Rechtsanwalt Dr. Stephan Gärtner,
StanhopeONE,
Voßstraße 20, 10117 Berlin
[email protected],
Tel. +49 30 89614237
Fax. +49 3012053097 9

Wir erheben Daten von Ihnen. Welche? Woher? Wie lange? Und dürfen wir das überhaupt?

Eine übersichtliche Antwort auf diese Fragen können Sie unserer Tabelle entnehmen:

Datenkategorien Quellen Zwecke Speicherungsdauer Rechtsgrundlage
E-Mail-Adresse Ihre Angaben Anfrage zur Bereitschaft und ggf. Durchführung einer Kundenumfrage
Bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung
Anfrage:
Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO
Durchführung:
Artikel 6 Absatz 1 lit. a DSGVO

 

Sind wir verpflichtet, diese Daten zu erheben? Was geschieht, wenn wir diese Daten nicht erheben?

Eine gesetzliche Pflicht zur Erhebung dieser Daten besteht nicht. Bei Nichtverarbeitung findet keine Kundenumfrage statt.

Was geschieht genau bei der Datenverarbeitung?

Zunächst wird Ihre E-Mail-Adresse bei uns an einem gesonderten, von den Umfragetools streng getrennten Speicherort hinterlegt. Aus diesem Speicherort heraus wird Ihre E-Mail-Adresse entnommen, um Sie per E-Mail danach zu fragen, ob Sie freiwillig an der Kundenumfrage teilnehmen möchten. Auch diese Anfragekommunikation ist strikt von den Umfragetools getrennt. Erst wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen und den Link anklicken, der Sie zur Umfrage führt, werden Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Umfrageantworten durch unser Umfragetool „Netigate“ verarbeitet. Die Umfrage selbst ist anonym und kann anschließend nicht mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft werden.

Welche externen Unternehmen setzen wir ein? Und: Verlassen die Daten die Europäische Union oder den europäischen Wirtschaftsraum?

Zur Durchführung der Umfrage haben wir das Unternehmen Netigate Deutschland GmbH, Untermainkai 27-28, 60329 Frankfurt am Main, Telefon: +49 (0) 611 14 10 37 0, Telefax:+49 (0) 611 14 10 37 20, E-Mail: [email protected] beauftragt. Die Datenschutzerklärung dieses Unternehmens finden Sie derzeit hier: https://www.netigate.net/de/impressum/#legal. Wir haben diesen Anbieter sorgsam ausgesucht und gemäß Artikel 28 DSGVO beauftragt. Ihre Daten verlassen in diesem Zusammenhang nicht den europäischen Wirtschaftsraum.

Berechtigtes Interesse

Soweit wir Sie, wie aus der obigen Tabelle ersichtlich, werblich ansprechen, berufen wir uns auf Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO. Nach dieser Vorschrift ist die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten zulässig, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Unser berechtigtes Interesse leiten wir aus Erwägungsgrund 47 zur DSGVO her, wo es u.a. heißt: „Die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung kann als eine einem berechtigten Interesse dienende Verarbeitung betrachtet werden.“ Mit Blick darauf, dass wir dieses Interesse nur bemühen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben an der Kundenzufriedenheitsumfrage teilzunehmen, ist dieser Erlaubnistatbestand erfüllt. Sie selbst haben die Möglichkeit, die Einwilligung nicht zu erteilen und auch ausdrücklich gegen weitere Nachfragen zu optieren.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben einige Rechte. Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Ferner haben Sie die Möglichkeit, sich über uns bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Höflich weisen wir darauf hin, dass diese Recht ggf. an Voraussetzungen geknüpft sind, auf deren Vorliegen wir bestehen werden. Mit Blick auf Ihre Einwilligung haben Sie das Recht, diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen; dies u.a. an: APASSIONATA World GmbH, Kantstr. 24, D – 10623 Berlin, Telefon: +49 (0)30 225 009-120 (Montag bis Freitag von 9-17 Uhr), Telefax: +49 (0)30 225 009-444, Email:  [email protected].